Transporte

Wir machen das! - Diese Zusage unseres Senior - Chefs und Firmengründers Ewald Hefter hat uns während der langen Firmengeschichte schon in so manchen entlegenen Winkel der Welt geführt.

Dieser Pioniergeist ist auch heute für die Entwicklung des Unternehmens von essentieller Bedeutung und wird von der 2. Generation der Familie Hefter mit der selben Energie fortgeführt.

Drei grundlegende Bedingungen sind entscheidend für die wohlbehaltene Ankunft Ihrer wertvollen Tiere an Zielen in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft, Nordafrika und in den GUS-Staaten:

 

  • die sorgfältige Vorbereitung und Überwachung des Transports durch unsere qualifizierten Mitarbeiter

  • der ausgereifte technische Standard unserer Fahrzeuge

  • die umfassende Ausbildung unserer Fahrer gem. VO (EG) 1/2005 im Hause

Selbstverständlich erfüllen alle unsere Fahrzeuge die Kriterien der Verordnung (EG)1/2005 über den Schutz von Tieren beim Transport.

Fleckvieh nach Lipetzk/Russland

Zuchtschweine nach Kazan/Russland

Aber nicht die gesetzlichen Rahmenbedingungen allein, sondern auch unser hoher ethisch-moralischer Anspruch an den tiergerechten Transport bilden den Rahmen unseres Schaffens. Der Zusammenklang dieser Faktoren sichert Ihren Erfolg bei dem Aufbau und der Weiterentwicklung gesunder Tierbestände im Zielland.

Veterinärkontrolle Terminal Terespol, Grenze Polen/Weißrussland

Versorgungspause auf dem Weg nach Perm/Russland

Kontakt

Spedition Hefter

Belgische Allee 21

D-53842 Troisdorf-Spich/NRW

 

Fon:    +49 (0) 2241 944920

mobil:  +49 (0) 174 959 5991

mobil:  +49 (0) 174 449 5959

Fax:     +49 (0) 2241 9449222

E-Mail: info@spedition-hefter.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spedition Hefter